Posts

Es werden Posts vom März, 2008 angezeigt.

Wofür müssen die Notenbanken Geld in den Markt pumpen?

Bild
Wenn die Notenbanken Geld in den Markt pumpen müssen, dann muss man im Umkehrschluss davon ausgehen, dass entweder die Banken oder ihre Refinanzierer Geld verliehen haben, das sie gar nicht hatten und eine virtuelle Geldmenge und eine reale Inflation erzeugten. Das wäre nach den Gesetzen aller Länder mit und ohne eigene Währung illegal.
Die zweite Möglichkeit ist, die Banken haben Geld verliehen, das die Geldgeber zurückfordern und die Banken keine Liquidität haben. Dann ist die Frage: Wo ist das Geld geblieben? Die Verkäufer der Immobilien und anderer Anlagen, für die die Kredite gegeben wurden haben das Geld doch nicht unter dem Kopfkissen liegen und gebunkert. Vielleicht haben sie es angelegt, in Kapitalanlagen, vielleicht sogar die, die die faulen Kredite finanziert haben? Dann würden die Notenbank-Maßnahmen die Haut derer retten, die das Ganze angerichtet haben.
Und die Zeche zahlen 100% der Bevölkerung durch eine Umlage in Form von Inflation. Rentenanwartschaften werden entwert…