Posts

Es werden Posts vom November, 2010 angezeigt.

Der Herr Sarrazin und die Deutschen - Parteiausschluss?

Bild
Soll die SPD Sarrazin aus der Partei werfen, weil er ein Buch geschrieben hat? Wäre sein Buch eine Rechtfertigung für diesen Schritt? Oder sollte sich die SPD nur intensiv mit dem Werk auseinandersetzen?

Schön wäre es, wäre das Buch tatsächlich ein Sachbuch, würde der Herr Sarrazin tatsächlich Thesen präsentieren, dann könnte man einen wissenschaftliche Diskurs eröffnen und ihn widerlegen.

So formuliert sein Buch nur Wahrheiten und Zustandsbeschreibungen, erhebt sich selbsterklärt über den Anspruch Thesen zu präsentieren und zieht Schlüsse und ergeht sich im letzten Teil in einer novellenhaften Phantasmagorie. Wissenschaft geht anders. Sachbuch auch.

Wenn man Herrn Sarrazins Ausführungen im Buch umformuliert und sie zu Thesen machen würde, dann könnte man sie als solche sogar stehen lassen. Als Thesen, mehr nicht. Dann wäre es gut, man könnte sagen, lasst ihn doch, ist ja alles hypothetisch und nur ein Gedankenkonstrukt. Darf er, kein Problem. Darf jeder, es gibt ja keine Denkverbote.



S…