Zwergenmut


Der eine oder andere Zeitgenosse wirft Politikern leichtfertig Zwergenmut vor. Weiß der Betreffende was er da tut? Zwergenmut eine schlechte Eigenschaft, ein Makel? Wirklich?

Wie ist das mit dem Mut der Zwerge in der Weltliteratur? Wie schätzt die Hochkultur den Zwergenmut ein? Alberich in Wagners Ring der Nibelungen? Durin und Gimli in Tolkiens Herr der Ringe, überhaupt die Hobbits? Zwerg Nase in Hauffs Märchen? Die Pygmäen in Goethes Faust? Man kann die Reihe endlos fortsetzen, die Zwerge sind mutige und entschlossene Zeitgenossen, die zu ihren Prinzipien stehen, aufrecht und ungebrochen für sich und ihre Freunde gegen alle Widrigkeiten kämpfen.

Es ist eine Ehre den Mut von Zwergen nachgesagt zu bekommen!

Salzburg - Mirabellgarten - Barocke Zwerge - Strohtaschenhut-Zwerg

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bleigießen - Orakel und Symboldeutung

Schmand-Borschtsch vom Schwarzen Meer

Parmesan-Cracker