Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2012 angezeigt.

Gratin von Pastinake und Süßkartoffel

Bild
Zutaten für 2 Personen: 1 große Süßkartoffel, 1 Pastinake(n) in gleicher Menge, 2 Eier, 1/2 Packung Frischkäse, 1/2 Tl Bohnenkraut, Salz, Pfeffer, 100 g Hartkäse, Emmentaler oder vergleichbar
Ofen frühzeitig auf 160°C Umluft vorheizen. Die Pastinake und Süßkartoffel schälen und in Scheiben schneiden, in die Keramikform schichten. Eier, Frischkäse und Gewürze gründlich bis zur Dünnflüssigkeit verrühren, über das Gemüse verteilen. Die Salz-Menge richtet sich nach der Würze des Käses, je kräftiger der Käse, desto weniger Salz. 20 Minuten im Ofen garen, Temperatur auf 130°C Umluft reduzieren. Den Käse aufstreuen und 20-25 Minuten fertiggaren. 
Mit der Gabel eine Garprobe vornehmen, sie muss sehr leicht in die Süßkartoffel zu stoßen sein und nur mit wenig Widerstand in die Pastinake. Dann ist das Gericht fertig und kann serviert werden.
Kann auch nach der Fertigstellung bis zu einer halben Stunde bei 60°C warm gestellt werden, dann Garzeit um 5-10 Minuten verkürzen und herausnehmen wenn d…

Gratin von Linsensprossen

Bild
Die Mengenangaben sind für 2 Personen als Hauptgericht gerechnet. 1 Tasse Jasmin-Reis, 2 Tassen Wasser, 1 El Rapsöl oder ein anderes neutrales Öl, 1 finger-großes Stück Kurkumawurzel (geschält), 1/2 Tl Salz, 1 Msp Koriander (gemahlen), 1 Msp Galgant (gemahlen), 1 Msp Bockshornkleesamen (gemahlen).
Ofen auf 145°C Umluft vorheizen, Kurkuma in 1 Tasse Reis und 1 Tasse Wasser reiben, Öl zugeben und zum Kochen bringen, Hitze auf unterste Stufe reduzieren, bei klassischer Herdplatte ganz ausschalten, Gewürze und kaltes Wasser zugeben, Topf schließen, ca. 20 Minuten dämpfen.
Sprossen von 3 El Linsen, frisch gewaschen, abtropfen lassen, 2 Roma-Tomaten (geachtelt), 2 große Eier oder 3 mittlere, 4 El Schmand, 1 Msp Salz, halbe Packung Feta, Olivenöl, 2-3 Lauchzwiebeln (nur das Grüne). 
Ovo-Vegetarier können den Schmand und den Feta ohne weitere Änderungen des Rezepts gegen ein pflanzliches Ersatzprodukt austauschen, das Ei zu ersetzen ist schwieriger, aus Geschmacksgründen muss man dann 1 EL Ol…

Chop Suey mit Chrysanthemen

Bild
Für 2 Personen:

1 Entenbrust (männlich), in Scheiben geschnitten, zwei Stunden mariniert

für die Marinade: 1 Tasse heißes Wasser mit 1 Tl Tamarindenpaste, 1/2 Tasse trockener Sherry, 1 Zehe Knoblauch, eine kleine Kurkuma-Wurzel fein geraspelt vermengen.
Mie-Nudeln vorgegart, (Garzeit laut Packung um 3 Minuten reduzieren)
1 Karotte, klein gewürfelt, 1 Zwiebel, klein gehackt, 3 Lauchzwiebeln, in 3 cm Stücke geschnitten, Mungbohnen-Keime aus 3 EL Mungbohnen (2 Tassen Keime), 2 Tassen Speise-Chrysanthemen, in 3 cm Stücke geschnitten,
3 EL Sherry, 1/2 TL Speisestärke, miteinander verrührt.
Den Wok stark aufheizen, ein Spritzer hitzestabiles Öl (Sesam, Erdnuss) stark erhitzen, die abgetrockneten Fleischstücke kurz und scharf anbraten (ca. 1 Minute pro Seite), anschließend mit der Marinade ablöschen. Eine halbe Minute im Wok sautieren, dann in eine Schale füllen, abdecken und ruhen lassen.

Wok ausreiben, 1/2 TL frisches Öl erhitzen, Karottenwürfel ca. 1 Minute anbraten, dann die gehackten Zwiebel da…

Strozzapreti mit Zucchini, Paprika und Feta

Bild
Für 2 Personen:

250 g getrocknete Dinkel-Strozzapreti oder 400 g frische
2 El Olivenöl
1 mittlere Zucchini, ohne Enden, längs geviertelt und in Stücke geschnitten
1 ital. Salami-Stick, auch längs geviertelt und in Stücke geschnitten
1 gehackte Knoblauch-Zehe
Provencal-Kräutermischung, Salz
1 roter Gemüse-Paprika, geschält und in kleine Würfel geschnitten
1/2 Packung Feta, in zwei Scheiben geteilt und ebenfalls gewürfelt
Zwiebelrohr, schwarzer Pfeffer

Während das Pasta-Kochwasser aus Temperaturen kommt kann man den Rest vorschneiden.
Getrocknete Pasta ins Wasser und 10 bis 15 je nach Packungsangabe kochen.
In eine großen Pfanne oder einem Wok das Öl hoch erhitzen und dann die Zucchini kurz anbraten, Temperatur reduzieren und 5 Minuten weitergaren. Die Salamistücke, Knoblauch und Kräuter zugeben, wenig salzen, weitere 5 Minuten garen. Falls man frische Pasta hat, wird sie erst in dieser Zeit ins Kochwasser gegeben und 3 bis 4 Minuten gekocht. Teller vorwärmen.
Pasta absieben und mit in die Pfan…

Weniger Verkehr - Benzinpreis, Krise oder was?

Bild
Die Zahlen der automatischen Verkehrszählung haben erstmals einen Rückgang des Verkehrs zu verzeichnen gehabt. Wenn man die möglichen Ursachen ins Auge fasst, bleiben zwei große mögliche Einflüsse, die Euro-Krise und der gestiegene Benzinpreis.
Wirft man dann einen Blick auf die Entwicklung der letzten sieben Jahre einschließlich der Zeit vor dem Lehman Bros. Zusammenbruch, dann wird es deutlicher. Verkehrsentwicklung auf den baden-württembergischen Autobahnen2012   - 0,8 % (Januar - Juni)2011   + 3,0 % 2010   + 1,0 %2009   + 0,3 %2008   + 0,6 %2007   + 2,1 %2006   + 0,6 %(Quelle: Straßenverkehrszentrale BW)
Die Zahlen zeigen die Veränderung des Kfz-Verkehrs jeweils gegenüber dem Vorjahreszeitraum, die Zahlen für den Schwerverkehr sind noch gespreizter - stärkeres Wachstum und stärkerer Rückgang. Beim Schwerverkehr liegt der Rückgang mit 1,8 % noch in einem Bereich, der sich auch durch Routen- und Beladungsoptimierung ergeben kann.
Die wirtschaftlichen Krisen wirken sich aus, aber sie…

Kasseler, Rosenkohl an Buttersauce, Kartoffelpuffer

Bild
Die Zubereitung von Kartoffelpuffern und die Erwärmung des rohen Stückes Kasseler erkläre ich jetzt nicht im Detail, zumal mir heute keine frischen Kartoffeln zur Verfügung standen und ich auf einen eingefrorenen Puffer zurückgegriffen und laut Packung zubereitet habe. Auch beim Kasseler war ich faul, ich habe die Fleischscheiben nur die letzten 10 Minuten auf den Rosenkohl gelegt und mitgedämpft.
Aber dem Rosenkohl will ich mich widmen, da viele Menschen Vorbehalte gegen dessen typischen Kohlgeschmack und dessen Aufdringlichkeit haben, manche bekommen auch von Rosenkohl Verdauungsprobleme, beidem soll mit dieser Zubereitung abgeholfen werden.
Hier meine Methode Rosenkohl für zu garen, Mengen für 2 Personen:
500 g Rosenkohl gründlich putzen, äußere Blätter entfernen, Strunk 3-5 mm zurückschneiden, den Stielkranz auf Insektenfrass, Schimmel und Schmutz kontrollieren und bei Bedarf noch mehr entfernen oder ganz aussortieren. Riechprobe, fauliger Geruch deutet auf zu lange warm-feuchte L…

Herzhaftes Dinkelbrot

Bild
Dieses Dinkelbrot-Rezept basiert auf dem klassischen Standardrezept für Weizen- und Roggenbrot , ist aber leicht abgewandelt mit einer Mischung aus 50% Dinkelvollkorn- und 50% 630er-Dinkelmehl. Für einen kleinen Laib braucht man 500 g Mehl und bekommt ein rund 600 g schweres Brot, mit 1 kg Mehl bekommt man einen Laib wie auf dem Photo zu sehen mit rund 1250 g. Die folgenden Angaben sind für 1 kg Mehl.

Einen halben Tag vor dem Backen 1 Portion Sauerteig mit dem Vollkornmehl und 150 ml Wasser vermengen und 6-8 Stunden lassen. In dieser Zeit auch die Hefe aus dem Kühlschrank nehmen und Raumtemperatur annehmen lassen.

Die 500 g 630er-Mehl mit 2 Msp. Salz, 2 Msp. Koriander und 2 Tl ganzem Kümmel vermengen. Davon 1/4 mit 2 klein gekrümelten Würfeln Hefe vermischen und unter den Sauerteig-Vorteig heben. 20 bis 35 Minuten gehen lassen, je nach Raumtemperatur, 20 Minuten über einem warmen Heizkörper.
Anschließend den Rest des Mehls zugeben und kneten bis er anfängt zu binden, ca. 5 bis 10 Min…

Paniertes Schnitzel mit Kohlrabi- und Apfel-Sticks

Bild
Das dünn geschnittene Schnitzel (Kalb oder Schwein) abtrocknen, plattieren, leicht salzen, mit einem Hauch feingemahlenen Pfeffer würzen, dann mehlieren. 5 Minuten ruhen lassen und dann in dünnflüssig aufgeschlagenem Ei wenden. Mit Weckmehl bestreuen, ich nehme Bio-Paniermehl aus Maismehl, anschließend eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Panade Bindung entwickelt. Dann in reichlich heißem Fett ausbacken, das Fett sollte halb so hoch in der Pfanne stehen, wie das Schnitzel dick ist. Wer nicht zuviel Fett verwenden will, Pfanne möglichst so groß wie das Schnitzel wählen oder das Schnitzel dünner plattieren.
Als Dekoration eine Zitronenscheibe entkernen und mit Petersilienzweig verzieren.
Als Beilage diesmal nicht die unvermeidlichen Pommes frites, das Fleisch ist schon "frites" genug, sondern Sticks von Äpfeln und Kohlrabi. Drei Teile Kohlrabi und einen Teil sauren, festfleischigen Apfel in Stifte schneiden, für zwei Personen dürften drei kleine Kohlrabi und ei…

Salat von weißen Bohnen, Pflücksalat, Camembert

Bild
Für die Sauce zu den Bohnen einen kleinen Becher Joghurt, hier von der Ziege, mit 4 El. Olivenöl, einer klein gehackte Zehe Knoblauch, Salz, Pfeffer, 4-5 klein geschnittene Zweige Pimpinelle (Sanguisorba minor) und Blütenkräutern (von Kornblumenblüten, Ringelblumenblüten, Kapuzinerkresse) vermengen.
Weiße Bohnen aus der Dose abwaschen (oder abgekühlte, selbst gekochte), mit 5 bis 6 geachtelten Cherry-Tomaten und 80 g in kleine Würfel geschnittenen Camembert vermischen, wer mehr Kalorien verträgt kann noch ein gehacktes Ei zugeben, die Sauce unterheben.
Pflücksalat als Rosette dekorieren, mit Olivenöl beträufeln, leicht salzen, etwas Szechuan-Pfeffer aus der Mühle, ein paar Spritzer weißen Balsamico, Blütenkräuter verteilen, dann den Bohnensalat in die Mitte setzen und mit Blüten und Blütenblättern von der Speise-Chrysantheme (Chrysanthemum coronarium) verzieren. Langsam ist der Garten abgeerntet, der letzte Pflücksalat dahin, die letzten nachgereiften Tomaten gegessen, die Überreste …

Lagerfeuer im Büro?

Bild
Neandertaler am Arbeitsplatz? Wer würde heute in einem Büro ein Lagerfeuer anzünden, außer er wurde gerade entlassen und befindet sich auf einem destruktiven Trip in die Selbstzerstörung? Sammelt man aber die Zigaretten, die so mancher noch an seinem Arbeitsplatz raucht, über ein oder zwei Jahre auf einem Haufen, dann stellt man schnell fest, es gibt sehr viele Lagerfeuer auf Raten in deutschen Büros.
Noch, denn eine EU-Richtlinie zum strafbewehrten und generellen Verbot ist fertig und wird nach Gültigkeit bis Ende 2015 alle 27 Staaten zur Umsetzung verpflichten. Stand der Dinge Zur Zeit gibt es ein absolutes Rauchverbot an Arbeitsplätzen mit hygienischen Anforderungen (bspw. Küchen), schwangeren Arbeitnehmerinnen oder bei Explosions- oder Brandgefahr (bspw. Tankstellen). An allen anderen Arbeitsplätzen gilt § 5 der Arbeitsstättenverordnung. Die Umsetzung von § 5 unterliegt der Mitbestimmung des Betriebsrates und sollte über eine Betriebsvereinbarung beschlossen werden, davon unabhän…

Chronisch verschnupft - MOTT im Wasser?

Bild
MOTT, aus dem Englischen "Mycobacteria Other Than Tuberculosis", steht für die Gruppe von krankheitserregenden Mykobakterien unter Ausschluss der Tuberkulose und der Lepra. Diese atypischen Mykobakterien sind lange Zeit nicht besonders in Erscheinung getreten und waren nur für Menschen mit geschwächtem Immunsystem (AIDS, Alter, Vorerkrankungen) eine Gefahr. Typische Erkrankungen äußern sich als Lungen- und Hautinfektionen und Schwellungen der Lymphknoten. 
In den USA hat das Center of Desease Control (CDC) eine langjährige Studie publiziert, die eine zusätzliche Erkrankung ausmacht und eine weitere Verbreitung annehmen lässt, die chronische Nasennebenhöhlen-Entzündung (CRS).
Ausgangspunkt war eine steigende Zahl von Patienten mit CRS, die trotz ausgiebiger Behandlung immer neue Krankheitsschübe erlitten. Die Forscher gingen deshalb von einer potentiellen Reinfektionsquelle im Haushalt aus. Bei einem Patienten, der seit mehr als 20 Jahren an CRS leidet, wurden Mycobacterium …

Gemüsespieße mit Hackbällchen

Bild
Es gibt Tage, da hat man eben noch ein paar Hackbällchen übrig. Sei es, dass das abgepackte Hackfleisch am Vortag zu viel war und Hackbällchen auf Vorrat besser als eingefrieren ist, sei es, dass man eine Party oder anderen Anlass hatte und die Left-Over-Brigade nach nachhaltiger und umweltfreundlicher Verwertung ruft. Riesige Mengen Lebensmittel werden in Europa weggeworfen, das muss selbst die Lebensmittelläden nicht freuen, könnten wir doch als Gesellschaft mit weniger Nahrungsabfall das Geld für hochwertigeres Gemüse, Fleisch, Obst und so weiter ausgeben. Qualität statt Quantität (die im Müll landet).

Zutaten für 2 Personen, 4 Spieße:

1 roter Gemüse-Paprika, in 12 Stücke geteilt
1 kleine Zucchini, in acht Scheiben geschnitten
2 mittlere Zwiebel, erst halbiert und dann noch einmal quer geteilt
8 Stück vorgegarte Hackbällchen (oder auch Fleischwürfel von Pute, Lamm, Lachs oder Schwein)
2 El Olivenöl
Salz, Pfeffer, Sumachpulver, gehackter Rosmarin

8 Holzspieße, gewässert

1 Tasse Reis
1 Tasse…

DIE WELT - Maschinenbauer stehen vor Umsatzrekord

Bild
Prognose: Deutsche Maschinenbauer stehen vor Umsatzrekord
Die Nachfrage wurde während der Krise angeheizt. Und die Krise selbst könnte die Ursache gewesen sein, sie hat die Entscheidungsabläufe nicht nur in finanzieller Hinsicht beeinflusst, sondern in Frage gestellt und darüber hinaus die Systematik dieser Entscheidungsabläufe mit allen ihren Kriterien neu aufgestellt.
Ein weiteres Ergebnis der Krise ist die Auswahl der Unternehmen, die über die finanzielle Möglichkeit und den Willen zu Investitionen verfügen. Dies ist eine Schicht von Unternehmen, die sich nachhaltig aufgestellt haben und über eine Firmenphilosophie verfügen, die anti-zyklische Investitionen zulässt. In dieser Kategorie sind Hasardeure, Spontan-Käufer und Schnäppchenjäger rar. Vorherrschend sind in dieser Gruppe  die Anhänger des TCO (Total Cost of Ownership) und des LTROI (Long Term Return on Invest). Hier zählt nicht der kurzfristige Effekt auf den Quartalsbericht, sondern es zählt die Effektivität und der Ertrag …

Huhn mit Karotten und Kartoffelsalat

Bild
Ein erdiges Gericht für den Herbst bei dem mit Kalorien gegeizt wird.
Für 2 Personen:
1 Huhn 1200 g (oder größer wenn man Fleisch für Suppe oder Salat am Folgetag braucht) 1 großer Bund Estragon Salz und Pfeffer 150 ml Wasser 300 g Karotten, geschält, längs geviertelt
400 g Kartoffeln, festkochend - vorzugsweise Bamberger Hörnchen, in der Schale gekocht 50 ml Gemüsebrühe, lauwarm 1 mittlere Zwiebel, feingehackt grünes Zwiebelrohr oder andere grüne Kräuter, hier Petersilie und Bibernelle Salz, Pfeffer neutrales Öl, bspw. Rapsöl roter Weinessig (kein Balsamico oder Creme-Essig)
Das Gericht lebt vom Duft des Estragon (oder anderer Kräuter) am Hühnerfleisch, man sollte dies nicht mit Knoblauch, Schnittlauch oder anderen intensiven Aromen übertönen.
Der Ofen wird auf 275 Grad vorgeheizt oder soviel er eben bei Umluft hergibt.
Das Huhn wird mit den Kräutern ausgestopft und auf dem Ständer in einen halbhohen Topf gestellt. Mit der Bierdosen-Methode geht es nicht, da ist kein Platz für die Kr…

Risotto vom Hokkaidokürbis

Bild
Risotto ist das traditionelle norditalienische Gericht. Deshalb schmeckt es auch am besten mit Reis, der in der Po-Ebene angebaut wurde. Da das Gericht insgesamt preiswert ausfällt, sollte man sich nicht scheuen aus Gründen des Umwelt- und Landschaftsschutzes zu einer Sorte aus bio-zertifiziertem traditionellen Anbau zu greifen. Dafür tut man sich keinen Gefallen wenn man einen hochpreisigen Wein verwendet, hier geht Aroma vor Lage und Lagerzeit. Es darf auch ein junger Frankenwein sein.
Zutaten für 2 Personen: 200 ml Risotto-Reis, 200 ml Portugieser Weißherbst trocken, 500 ml Gemüsebrühe, 2 El Butter, 1 mittlere weiße Zwiebel, 1 kleiner Hokkaidokürbis (600-800 g), 2 Zehen Knoblauch, 1/2 Tl Salz (bei salzigem Käse, bspw. Cheddar, das Salz reduzieren), Szechuan Pfeffer aus der Mühle, 1/4 Tl Kurkuma, 1 Msp gemahlenen Bockshornkleesamen, 50 ml Wein wie oben, 160 g Käse (Allgäuer Alpkäse 12 Monate gereift), 1 Bündel Liebstöckel oder gefrorene grüne Kräuter.


Butter im Topf schmelzen, klei…

Salat vom Babyspinat mit gegrilltem Ziegenkäse

Bild
Manchmal gelingt es die Frische und Düfte des Spätsommers in ein einziges Gericht zu packen. Hier verbindet sich das knackige Grün des frischen Babyspinats mit dem Grillgeschmack nach Bacon zu einem Zungen- und Gaumenkitzler. Dabei ist es ein einfaches Fast-Food-Gericht das nur wenige Minuten Zubereitungszeit braucht.
Für 2 Personen braucht man eine Tüte Babyspinat (oder notfalls Feldsalat) mit 125 g, Brettlspeck 80 g, und eine Ziegenkäse-Rolle.


Den Babyspinat kontrollieren und angetrocknete Stile kürzen, danach kurz waschen oder abbrausen, schleudern oder abtropfen lassen.


Ziegenkäse-Rolle in 8 Scheiben teilen. Das Messer anfeuchten hilft oder einen Käsedraht verwenden.


Käsescheiben in Speck einschlagen, erst die flache Seite ...


... dann den Rand komplett einrollen, dabei den Speck an den Seiten ein Stück überstehen lassen. Das gibt die Knusperkante!


Den Backofen-Grill vorheizen, die Käse-Speck-Scheiben in eine nicht gefettete Form setzen,

ich recycle dazu eine Alu-Form, die bei Bi…

Fazil Say - Atheisten-Pogrom in der Türkei

Bild
Das Zitat eines persischen Dichters aus dem Mittelalter, vom türkische Star-Pianist Fazil Say getwittert, wird von der türkischen Justiz als Blasphemie gewertet. Sie hat ein Verfahren gegen den international bekannten Musiker eröffnet.
"Ist das Paradies etwa ein Bordell?" aus dem Vers "Du behauptest, durch die Bäche wird Wein fließen - ist das Paradies etwa eine Schänke? Du sagst, jeder Gläubige wird zwei Jungfrauen bekommen - ist das Paradies etwa ein Bordell?" twitterte der bekennende Atheist vor einigen Tagen.
Inzwischen rufen nicht nur Musikkenner und Freunde der Hochkultur zur Unterstützung auf, auch säkulare Gruppen und Atheisten-Verbände bemühen sich um seine Sache. Das wird ihm persönlich hoffentlich helfen, hat aber nur geringen Einfluss auf die Gesamtproblematik. 
Wenn man über die sich mehrenden Vorfälle aus immer mehr Ländern liest, dann zeichnet sich ein Bild von Pogromen, Bullying und staatlicher Verfolgung, letzteres durch neue anti-säkulare Gesetze…

Internet-Sucht - Science-Trolle am Werk

Bild
Wir leben in aufgeklärten Zeiten, wir werden umfassend mit Informationen versorgt, fast jeder hat die Möglichkeit auf den Stand der Forschung und Wissenschaft zuzugreifen. Mythen, Monster und Scharlatanerie gehören der Vergangenheit an.

Trotzdem möchte sich der Mensch gerne gruseln und er liebt es den sozialen Zusammenhalt und die  "richtige" Lebensführung durch die Vorgabe von Verhaltensweisen und Konventionen festzulegen. Dabei entstehen Zeitgeist und Mainstream. Positiv ist dies, wenn es Zivilisation und Gesellschaft vorantreibt, das Neue umarmt und den Fortschritt integriert. Dann reifen Menschen und Gemeinschaft, folgende Generationen können aufbauen und gedeihen.

Dem gegenüber stehen Sehnsüchte reaktionärer Teile der Bevölkerung, Menschen voller Phobien und innerer Unsicherheiten, die im Neuen eine Bedrohung sehen. Ihnen kommen neue Ersatzmythen und Ängste vor abweichendem Verhalten gelegen. Sie lassen sich als Popanz instrumentalisieren, mit dem sich Verhalten und Le…

Teigtäschchen mit Frischkäsefüllung an Salbei-Croutons

Bild
Angaben für 2 Portionen:
200 g Nudelteig ausreichend für 4 Lagen mit der 12er Ravioliform 150 g Frischkäse mit Kräutern oder anderem, hier Weisenhorner Creme Andalusien/Manchego Käse
Form mehlen, Teig für die Form zuschneiden, Form auslegen, Näpfchen eindrücken, Käse gleichmäßig verteilen, zweite Teigplatte auflegen, bemehlen , mit dem Teigroller anpressen.
20-25 Salbeiblätter in Olivenöl langsam anrösten.
Salzwasser aufstellen und zum Kochen bringen.
Je Portion 4 Salbeiblätter beiseite legen, Küchenkrepp zum Entfetten.
Nach 5 Minuten, 50 g Weißbrot in Würfeln, hier Pane Campagnolo, zum Salbei in das Olivenöl und langsam anrösten, Salzen, Pfeffern (rosa).
Wer eine leichte Schärfe will, kann einen Ring Pimento oder Pepperoni in die Pfanne legen und nach einer Minute wieder entfernen.
Wenn das Salzwasser kocht, die Pfanne von der Hitze nehmen, Teigtaschen ins Wasser geben, 3 Minuten ziehen lassen - wenn die Zutaten aus dem Kühlschrank kamen und nicht zimmerwarm sind, 2 Minuten zusätzlic…

Die sinnlose Leichtigkeit des Geldausgebens

Bild
Wo ist mein Handtuch? Keine Angst, ich bin nicht aus der Dusche auf die Straße gerannt und erschrecke fundamentalistische Kirchgänger und auch die Vogonen kommen nicht zum Sprengen der Erde oder dem Vorlesen von Gedichten. Nein, ich möchte mir nur den Schweiß von der Stirn wischen, den Angstschweiß der ausgebrochen ist nachdem ich wieder vom Sparen und Vermeiden von unnötigen Ausgaben gelesen habe.
Nicht nur die unseligen Schwarz-Weiß-Bücher derer vom Bund des Steuerzahlers, sondern all die Kritiker überzogener Staatshaushalte, nicht zwingender Projekte der teuren Kategorie und all dem was einer Bergbesteigung entspricht - es gibt keinen Grund, man besteigt ihn weil er da ist.
Dann bekomme ich Angst, dass einige oder viele der Verantwortlichen und der Geldausgeber sich die Kritik und die Vorwürfe zu eigen machen und mit dem Geld ausgeben aufhören. Denn dann, befürchte ich, dann brechen harte und düstere Zeiten an. Vielleicht auch für mich.
Denn keine Geldausgabe ist sinnlos. Denn der…

Edublogs.org wird Opfer von DMCA-Trollen

Bild
Die Medien schreiben zwar, dass es der Verlag Pearson war, der die Webseite mit anderthalb Millionen Blogs von Schülern und Lehrern in den USA von Web genommen hat, aber technisch war es deren Provider. Dieser hatte nach einer DMCA-Meldung von Pearson den Server vom Netz genommen, nachdem er den Betreibern am Sonntagabend eine 12-Stunden-Frist gesetzt hatte.
Gegenstand der Take-Down-Notiz war ein psychologischer Fragebogen mit zwanzig Ja/Nein-Fragen, den Pearson angeblich für 120$ vertreibt. Angeblich war den Betreibern schon vor zehn Tagen eine Aufforderung zur Löschung zugegangen und die betreffende Seite war außerdem bereits seit längerem nicht mehr öffentlich verlinkt. Ohne den Deep Link war man nicht mehr in der Lage das Dokument aufzurufen. Schon die erfüllt die Anforderung "nicht öffentlich" für das Lagern von urheberrechtlich geschütztem Material im Web. Es war 2007 als ein Lehrer den Fragebogen als Material für seine Klasse online stellte und mit Ende des entsprech…

Geheime Gesetzgebung zur VDS

Bild
Am 11.Oktober 2012 hat das Generalsekretariat der Europäischen Kommission von einer Anwaltskanzlei verlangt Schriftstücke aus dem Web zu entfernen, die unter dem Aktenzeichen T-188/12 (Veröffentlichung von Schriftsätzen auf einer Internetseite) ein abgeschlossenes Verfahren dokumentieren.
Mit diesem Vorgehen nährt die Europäische Kommission die Vorbehalte gegen alle gesetzgeberischern Schritte im Bereich der Datenspeicherung. Welche Hintergründe, welches Rechtsverständnis und welche demokratische Tradition steht hinter diesem Handeln - die Tradition der Jakobiner oder der Blockwarte oder von Rousseau und Locke oder einfach nur Dummheit? 
Gesetze müssen demokratisch legitimiert werden um Wirkmächtigkeit zu erlangen. Ohne transparente Beschlüsse, ohne Möglichkeiten der öffentlichen und parlamentarischen Debatte und ohne  rechtsstaatliches Fundament bleiben sie leere Hülsen mit viel Anspruch und wenig Gehalt. Unterdrückt man Informationen, Meinungen und Gegenmeinungen, Einwände und Einsp…