Posts

Es werden Posts vom November, 2012 angezeigt.

Lachs, Salzkartoffeln, Gurkensalat

Bild
Für 2 Personen: 2 Lachsfilets (je 150-200 g), Salz, weißer Pfeffer, 1 Tl Mehl, 5 El hoch erhitzbares Öl, 2 Landgurken (oder 1 große Salatgurke), 2 Tl körniger mittelscharfer Senf, 1 El weißer Kräuteressig, 3 El Distelöl (oder Rapsöl), 1 Tl Dill, 2 Msp Salz, 2-3 Drehungen mit der Pfeffermühle, 6 kleine Kartoffeln, 1 Tl Salz, 1 El Butter, 1 El gehackte Petersilie.
Die Kartoffeln mit einer Tasse Wasser und dem Tl Salz zum Kochen bringen, auf mittlerer Hitze 20 Minuten garen, bissfest - mit einem Messer auf Gargrad prüfen, im Inneren sollte kein fester Widerstand spürbar sein. Das heiße Wasser abgießen, die Kartoffeln mit Butter und Petersilie durch die Restwärme des Topfes warmhalten, Deckel drauf, die Herdplatte kann man abschalten.
Vorher, während die Kartoffeln noch kochen, kann der Salat komplett zubereitet und fertig angemacht bis zum Servieren aufbewahrt werden. Dieser Salat hält sich angemacht 2-3 Stunden und ist damit auch Grillparty-tauglich.

Senf und Essig zusammenrühren, Diste…

Das nicht mehr königliche bayerische Amtsgericht - Die Grundbuchstelle

Bild
Die Pfalz war früher bayerisch und seine Amtsgerichte waren königlich-bayerische Amtsgerichte, das ist ein Jahrhundert her ... dachte ich.
Für die Bank braucht unsere Familiengesellschaft einen aktuellen Grundbuchauszug. In Rheinland-Pfalz gibt es keine Bestellmöglichkeit online und deshalb lag es an mir als Vertreter vor Ort die Beschaffung zu erledigen.
Auf der Webseite des örtlichen Amtsgerichts fand sich weder ein Hinweis auf Öffnungszeiten oder gar die Existenz einer Grundbuchstelle. Ebenso war auf dem Hauswegweiser im Gericht selbst kein Hinweis auf die Grundbuchstelle zu sehen, wie ein kurzer Blick ins Foyer auf dem Weg zum Markt ergab. Dagegen war ein solcher Hinweis auf der Seite des Gerichts im regionalen Oberzentrum zu finden. Aha, Verwaltungsreform nach der Digitalisierung, die Grundbuchstellen wurden zusammengelegt. Sparsam, sparsam. Nachdem ich letzte Woche einen anderen Termin an diesem Gericht mit einem Besuch auf dem Grundbuchamt verband, wurde ich jedoch mit der scho…

Früher war alles besser ...

Bild
Eine trostlose Szenerie, gerade wurden die Plakate und Aufkleber von den Schutzblechen vor den Fenstern entfernt, das Herbstlaub sammelt sich an der Treppe, die Natur fängt zaghaft an sich das Terrain zurück zu erobern.

Durch diese Tür ging es bis vor einem Vierteljahrhundert in den Bahnhof meiner Heimatgemeinde. Der Raum hinter der Tür mit den Fenstern links und rechts war der Wartesaal, hinten links ging es auf den Bahnsteig. Neben dem Ausgang zu den Zügen gab es ein kleines Büro mit Schalter an dem Fahrkarten verkauft wurden, im Hintergrund die Stellhebel für Signale, Weichen und zur Übermittlung an die Schrankenwärter. Auf dem Pult ein gusseisernes Monstrum mit dem die Fahrkarten einen Prägedruck bekamen. Daneben der Kasten mit den Prägeeinsätzen, eine Flasche mit Druckfarbe und viele Fächer mit Fahrkarten-Rohlingen, kleine feste Papprechtecke in Ocker, Braun, Grau und Rosa mit grünem Streifen. Darunter die Kassenschublade mit Münzsortierer und Scheinfächern. Kaum ein Schein veri…

Omelett mit Pilzen

Bild
Ein Schmarrn oder Omelett muss weder kaiserlich noch süß sein, er kann bürgerlich und deftig daherkommen. Und wenn er dann noch auf Quark basiert und mit Mehl spart, dann sättigt er kohlehydratarm mit mehr Proteinen. Zusammen mit dem Salat bringt er dann auch genug Ballast-, Bitterstoffe und pflanzliche Fette ein um als vollwertig durchzugehen. Für zwei Personen bzw. ein großes Omelett (35-40 cm Pfanne) 50g Mehl, 100 g Quark, 2 Eier, 1 MSp. Salz, 1 MSp Kümmel gemahlen, 1 Prise Kumin, 1 Prise Macis, 1 Tl Backpulver, 1 Lauchzwiebel in schmale Ringe geschnitten, 50 g Pilze in dicke Scheiben geschnitten, 3 El Rapsöl.
Gesiebtes Mehl mit dem Backpulver, Salz und den Gewürzen gut mischen, Quark und Eier einarbeiten, löffelweise Wasser zugeben und unterrühren bis es gerade beginnt flüssig zu werden. Je nach Feuchtigkeit des Quarks sind es zwischen drei El und fast einer Tasse.
Öl in der Pfanne erhitzen, beidseitig anbraten bis es braun wird.
Als Salat für zwei Personen: 1 mittlerer Kopf Radi…

Nudelsalat mit Radicchio

Bild
Nachdem gestern auf Spiegel Online über Salat gelästert wurde und auch über einen deutschen Hang zum Mischen von ... ach, ich wiederhole das nicht auch noch ... hier jedenfalls die Antwort, keine Reste vom gestrigen Huhn, sondern das Beste, das Fleisch der Keulen mit Sommerdinkel-Hörnchen, Camembert, Ananas mit einer leichten weißen Sauce und Zwiebellauch, an großen Blättern vom Radicchio Classico.

Spiegel Online - Speis und Zank
Verwendet wurden für zwei Personen 6 Blätter vom klassischen und langblättrigen Radicchio, eine Tasse Dinkelhörnchen al dente gekocht, 4 Champignons klein gewürfelt, 3 Scheiben Ananas gewürfelt, das gegrillte Fleisch von zwei Hühnerkeulen, 50 g Camembert klein gewürfelt und für die Sauce 3 El Mayonnaise, 1/2 Becher Ziegenjoghurt, 1 El Weißweinessig, 1 Tl körniger mittelscharfer Senf, 1/2 Tl Zitronensaft, Salz und zur Dekoration 3 El Ringe vom grünen Zwiebellauch und Szechuan-Pfeffer aus der Mühle.
Sauce separat anrühren, damit der Senf und das Salz sich gleic…

Fenchel-Gurken-Salat mit Hühnerbrust

Bild
Für 2 Personen eine dicke Knolle Fenchel und ein Landgurke (die pickligen, die halb so groß sind wie eine Normgurke), 1 El Berberitzen, 2 El Pinienkerne oder Zedernüsse, 1 Knoblauchzehe, Distelöl, Weißweinessig, Pfeffer, Salz
Die Fenchelknolle gut säubern und hobeln, die Gurke schälen, entkernen, längs vierteln und dann längs in dünne Streifen schneiden, alles leicht salzen, mit den Berberitzen vermengen und in einer Schüssel, die mit der halbierten Knoblauchzehe ausgerieben wurde, eine halbe Stunde ziehen lassen, danach den Sud wegschütten. Mit Essig und Öl anmachen, 1 zu 3 Teile, Pfeffern, kosten, das Salz von vorhin sollte reichen. Den Salat auf den Tellern anrichten.
Die Zedernüsse oder Pinienkerne kurz in der Pfanne anbräunen, über den Salat geben.
Mit gegrillter Hühnerbrust servieren, ich habe ein Teil eines ganzen Huhns verwendet, im Backofen auf dem Ständer gegart und mit dem Grill gebräunt.



Deutsche Burschenschaften - endlich klare Kante

Bild
Kein Verstecken mehr, keine Heuchelei, sondern klare Kante - das scheint das Motto auf dem diesjährigen Treffen der Einzelbünde zu sein. Man rückt nicht nach rechts, man zeigt wo man schon immer stand.
Als anständiger und vernünftiger Mensch hat man dann wenigstens keinen Grund mehr mit diesen Leuten weiter zu verkehren. Zugehörigkeit ist zukünftig ein Stempel "Paria" auf der Stirn, hier grenzt sich eine gesellschaftliche Randgruppe deutlich ab. Das polarisiert unsere Gesellschaft, macht sie aber gleichzeitig übersichtlicher. 
Das ähnelt dem Vorgehen Mursis in Ägypten, wo er und seine Muslimbrüder und andere Unterstützer ebenso klar ihre faschistische und rassistische Gesinnung manifestieren. Oder wie die Sezessionsanträge in den USA und das politische Wirken der Tea Party, klar und unverholen reaktionär und xenophob. 
Die demokratischen und aufgeklärten Zivilgesellschaften werden einen Umgang und eine Vorgehensweise finden müssen, schließlich kann man diese Gruppen nicht e…

Wintersuppe mit Mettenden

Bild
Für 2 Personen benötigt man 500 g geputztes und geschnittenes Gemüse und die doppelte Menge Brühe. Um diese Jahreszeit bieten sich an (in der Reihenfolge der Garzeiten), Sellerie, Petersilienwurzel, Zwiebel, Süßkartoffel, säuerlicher Apfel (bspw. Boskoop), zum Würzen 2 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin, Salz, ein fingergroßes Stück Kurkumawurzel (oder ein TL gemahlenen), sowie für das Andünsten und Ablöschen 2 EL Fett (bspw. Gänseschmalz) und 50 ml aromatischer Schnaps (Gin, Kümmelschnaps oder Calvados).
Das Gemüse in der Reihenfolge der Garzeiten im Fett andünsten, ich putze alles vor und schneide dann immer die nächste Sorte erst klein wenn die vorherige schon mitdünstet, die 2-3 Minuten reichen als Unterschied, bei den 5 Sorten heißt das, dass der Sellerie über 10 Minuten länger dünstet als der Apfel.
Wenn alles drin ist noch 3-5 Minuten unter Rühren weitergaren, mit dem Schnaps ablöschen, gut reduzieren, die Gewürze zugeben, mit der Brühe aufgießen, Mettenden dazu legen und 10-15 …

Brot und Müsli-Baguette

Bild
Ein typisches Wochenend-Brot-Rezept, das man Samstag Abends backt und dann am Montag früh Müslistangen zum Frühstück hat. Aber eigentlich beginnt man schon am Freitag.
Einen Tag vorher einen Vorteig ansetzen:

2 Würfel Hefe, 2 El Sauerteig-Pulver und 50 g Zucker in 500 ml warmem Wasser aufrühren und 30 Minuten gären lassen. Danach 250 g Roggen-Vollkornmehl mit dem Löffel unterrühren und die Mischung über Nacht an einem Warmen Platz gären lassen.
6-8 Stunden vor dem Backen:
250 g Dinkelmehl 630 unterheben und 6 Stunden an einem warmen Platz gehen lassen.
Zur Backzeit:
300 g Dinkelmehl 630 mit 1 Tl Salz, 1/4 Tl Kardamom, 1 Msp Macis, 1 Msp Cumin vermengen und anschließend mit dem Vorteig verarbeiten. 10 Minuten kräftig per Hand oder 15 Minuten mit der Küchenmaschine und dem Knethaken bearbeiten.
2/3 abteilen und in eine gut bemehlte, längliche Brotform aus Rohr legen und 1 Stunde an einen warmen Platz stellen und in Ruhe gehen lassen.
1/3 des Teigs abteilen und zu Brötchen, Stangen formen …

Schweineschnitzel paniert - ägyptisch, aber kein bisschen halal

Bild
Die Flakes und der Sesam für die Panade stammen von Sekem aus ägyptischem Bio-Anbau, ebenso der Zwiebellauch und das Sumachpulver. Zusätzlich hat mich die Struktur der Panade an ein Süßgebäck erinnert, das ich in Kairo gesehen hatte und sonst nie wieder. Deshalb hat diese panierte Schnitzel etwas ägyptisches an sich ohne je auch nur ein bisschen halal zu sein.
Pro Portion ein Schnitzel vom Schwein, Salz, Pfeffer, 1 El Mehl, 1 Ei, 1 Tl Sahne, 1 Tasse ungesüßte Cornflakes, 2 El ägyptischer Sesam, 1 Msp Macis, 1 Msp Sumachpulver, 1 kleine Aubergine, 1 Zehe Knoblauch, 1 El Olivenöl, Salz, das Grüne einer Lauchzwiebel, 4 Tl Schmand.
Schnitzel mit dem Plattierer auf einheitliche Dicke bringen, salzen und pfeffern, gründlich mehlieren, in einer Mischung aus gerührtem Ei mit Sahne gründlich wenden.

Für die Paniermischung die Cornflakes ungleichmässig zerdrücken, mit dem Sesam, Macis und Sumachpulver mischen. In der Paniermischung wenden. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, danach 15 Minuten…

Entenbruststreifen an Bohnensalat

Bild
Pro Portion eine weibliche oder eine halbe männliche Entenbrust, 8-10 frische Salbeiblätter, für den Salat eine halbe Packung gefrorene Bohnen, 1/2 kleine Dose rote Bohnen, eine kleine Mandarine, 1 Tl grüne herbe Kräuter, 3 El Olivenöl, 1 El Granatapfelbalsamico, 1 Tl Berberitzen, Salz
Backofen auf 100 - 110 °C Oberhitze vorheizen.
Entenbrust auf der Fettseite kreuzweise fein einschneiden, nur dort salzen, ohne Fett im Bräter auf hoher Hitze kurz anbraten bis Fett zur Hälfte ausgetreten, wenden, nur ca. 2 Minuten die andere Seite anbraten, dann mit den Salbeiblättern belegt in den Backofen schieben und 45 Minuten garen.
Mandarinen in Spalten zerlegen und jeweils vierteln, die Bohnen nach Packungsangabe fertiggaren und in eiskaltem Wasser kurz abkühlen um Farbe zu halten. Sparsam gesalzen mit den anderen Salatzutaten vermengen und ziehen lassen bis die Ente fertig ist. Jetzt probieren, nach Bedarf nachsalzen und noch etwas Rotweinessig zugeben falls die Säure zu stark nachgelassen hat…

Geräucherte Forelle, gegrillt, auf Apfel mit Feldsalat

Bild
Pro Person: 2 geräucherte Forellenfilets, 1/2 Apfel, Zitronensaft, Wasabi-Koriander-Teriyaki-Sauce, 1 Tl Butter, Zitronenpfeffer
80-100 g Feldsalat, 3 El mildes Öl, 1 El weißer Essig, 1/2 Tl körniger Senf, 1/2 gekochtes Ei zerkleinert, Salz Salat gründlich putzen, abtrocknen, Zutaten der Salatsauce separat anrühren und ziehen lassen.
Apfelhälfte in zwei Scheiben schneiden, mit Teriyaki einreiben, von beiden Seiten je 4 bis 5 Minuten grillen und auf der unteren Schiene im Backofen in der Nebenhitze warmstellen.
Geräucherte Forellenfilets mit Zitrone einreiben, mit der Butter in der Mitte belegen und auf und um die Butter mit dem Zitronenpfeffer aus der Mühle kräftig würzen. Dann ebenfalls 4 bis 5 Minuten grillen, Die Salatsauce gut aufschlagen, über den Salat geben, leicht untermengen. Die Fischfilets auf den Apfelscheiben servieren.
Ausreichend große Teller verwenden ... wenn man es deftiger mag passt auch noch Apfel-Meerrettich dazu, ist mir persönlich zu aufdringlich und zu dominan…

Tartuffe - Schauspiel Stuttgart zu Gast am NTM

Bild
Nachmittagsvorstellung am Nationaltheater in Mannheim, ein Termin auf dem ein- oder zweimal im Monat nach und nach das ganze Programm auftaucht und dem kulturbeflissenen Kurpfälzer eine Möglichkeit bietet, abseits der manchmal pompösen Publikumsaufmärsche am Abend, ganz leger in Joppe und ... nein, nicht gerade in Schlappen ... relativ formlos sich dem Kulturkonsum oder Kunstgenuss hinzugeben. Etwas anders sieht es aus, wenn wie heute ein so genannter Klassiker angesagt ist. Derartiges wird auch an die Busgruppen des Regionalabonnements vermittelt und zieht auch im freien Verkauf ein Publikum an, das bei dieser Gelegenheit seine Quote an jährlichen Theaterbesuchen absolviert.
Auf diese Klientel war das Stück sichtlich ausgerichtet, wobei man den Schauspielern hier keinen Vorwurf machen kann - sie spielten solide bis leidenschaftlich, wobei man Catherine Stoyan besonders hervorheben muss, die nicht dem Affen, aber dem Publikum Zucker gab und mit starkem Applaus geehrt wurde. Molière wä…

Gemüsetopf mit Apfel und Berberitzen

Bild
Zutaten für 2 Personen: je 200 g Hokkaido-Kürbis, Kohlrabi, Pastinaken, Süßkartoffeln, Äpfel alles geputzt bzw. geschält und gewürfelt bis auf den Apfel, Saft von einer Zitrone, 1 El Bratöl Olive, 2 El Gänse- oder Entenschmalz (oder nur Olivenöl), 1 El Petersilie oder Speisechrysanthemen-Blätter, 1 El Bio-Berberitzen-Beeren,  je 1 Msp Macis-, Kumin-, Sumach- und Zimt-Pulver, 1/2 Tl Majoran, Salz, 1 El Schnittlauch-Röllchen zur Dekoration.
Den Ofen auf 90 bis 100 °C vorheizen, Keramikform anwärmen. Schmiedepfanne mit 1 El Olivenöl erhitzen. Das Gemüse kann man auch etappenweise vorbereiten während eine andere Sorte brät. Die einzelnen Gemüsesorten jeweils 4-5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Das aufeinanderfolgende Anbraten und anschließende Nachgaren im Backofen berücksichtigt die unterschiedlichen Garzeiten dieser Gemüsearten.
Zuerst die Kohlrabi-Würfel auf 2/3 Hitze anbraten, in die Warmhalteform geben und im Ofen nachgaren lassen. Hitze steigern und die Würfel vom Hok…

Ente im Rohr

Bild
Für 2 Personen eine Ente 1200 - 1300 g, 2 ganze und geschälte Orangen, 50 ml Orangenlikör,  400 g Karotten, 100 g Ziegenfrischkäse, 1 El Café de Paris Kräutermischung, Salz
Ofen auf 240 °C vorheizen, Karotten längs vierteln.
Ente an den fetthaltigen Hautstellen einstechen, außen salzen, mit den Orangen füllen, in einen Bräter mit dem Bauch nach oben zusammen mit dem Orangenlikör und 15 Minuten backen, dann Temperatur auf 200 °C reduzieren und 30 Minuten weitergaren.
Ente wenden, Karotten in den Sud im Bräter legen, 45 Minuten die andere Seite backen.
Frischkäse zusammen mit den Kräutern geschmeidig rühren, falls zu trocken etwas Creme fraiche zugeben.
Ente mit den Karotten und dem Frischkäse servieren. Verzicht auf Sättigungsbeilage, LowCarb.



Gefüllte Champignons (Step-by-Step)

Bild
Gefüllte Champignons lassen sich vielfältig mit Beilagen kombinieren.  Den Schinken kann man mit Seitan ersetzen und ein komplett vegetarisches Gericht zubereiten.


Und aus dem Archiv die Zubereitung als Grundrezept:

Zutaten für 2 Personen:  8 große Champignons, 2 Scheiben Vorderschinken 1 cm, 150 g Bergkäse oder ein anderer Hartkäse, 1 El Butterschmalz, Café de Paris Kräuter, Olivenöl


Champignons sollten nicht tagesfrisch geerntet sein, der Pilzhut schon geöffnet, sonst werden sie sowohl leicht bitter und sind auch schlechter zu füllen.


Köpfe in die mit Butterschmalz ausgeriebene Form geben.
Stile der Pilze ausbrechen, zusammen mit dem Schinken fein hacken. Moulinette erlaubt.


Feingehackte Masse mit Ei und 8 El feingeraspeltem Käse vermengen. (Rest Käse grob raspeln)


Die Köpfe mit der Paste füllen, mit Olivenöl beträufeln und etwas Café de Paris Kräuter darüberstreuen.


Blumenkohl und Brokkoli vorher garen und abkühlen, mit Kräuter-Vinaigrette anrichten. Ziehen lassen.


Köpfe 6-10 Minut…

Herbstliches Pfälzer Bratwurst-Gericht

Bild
Worschd, Grumbeerschdammbes und Kraut Worschd, Grumbeerschdammbes und Kraut sind in der Pfalz Bratwurst (oder Brühwurst), Kartoffelbrei und Sauerkraut.


Pro Person eine Wurst, 1 Tl Rapsöl, eine Tasse Kraut, 2 El Riesling, eine faustgroße Kartoffel, 2 El Sahne (oder 1 TL Margarine und 2 EL Wasser), Salz, Muskatnuss, 1/2 Tl grüne Kräuter (Liebstöckel, Sellerie, Majoran - getrocknet).
Wurst auf ein Drittel Hitze im Rapsöl braten, alle vier Seiten je 6-8 Minuten, erste Seite plus 3 Minuten für kalte Pfanne.
Kartoffeln schälen, würfeln mit fingerbreit Wasser, Kräutern und einer Messerspitze Salz 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln, dann Sahne zugeben, etwas Muskatnuss darüber reiben, stampfen. Der Kartoffelstampf kann im Topf auf niedrigster Stufe warmgehalten werden, dann ab und zu umrühren und wenn es beginnt am Topfboden zu haften geringe Mengen Wasser zugeben. Besser geht es bei 80 °C im vorgeheizten Backofen. 
Für meine Variante hätten die blauen Kartoffeln noch blauer sein sollen, …

Spinat-Spätzle mit roten Linsen

Bild
Die in diesem Rezept beschriebenen Spinat-Spätzle kann man natürlich mit allen möglichen anderen "Beilagen" kombinieren, seien es Wildfleisch, Pilze oder Braten, als Grundrezept stelle ich aber hier eine ovolacto-vegetarische Variante vor.

Zutaten für 2 Portionen:
200 g Spätzlemehl, 100 g tiefgefrorener Spinat, 2 El Wasser, 2 Eier, 1 El Olivenöl, 1 Msp Salz, 1 Tasse rote Linsen, 2 Tassen Wasser, 1/2 Würfel Gemüsebrühe, 1 El Zedernüsse, 1/2 El Mandelstifte, 2 El Butter, 1 Msp Macis, 1 Msp Sumachpulver
Den tiefgefrorenen Spinat in der Mikrowelle (oder mit viel Zeit) auftauen, am Schnellsten geht es 30-sec-weise bei 800 Watt bis noch die Hälfte bis ein Drittel gefroren ist, dann teilgefroren zusammen mit den 2 EL Wasser in der Moulinette sehr fein zerkleinern.

Das Mehl mit dem Salz mischen, Eier, Spinat und Öl gut unterheben und mit einem stark gekröpften Holzlöffel schlagen bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Der Teig soll beim Schlagen mit dem Löffel sich in die Länge ziehe…

Gefüllte Paprika mit Piemont-Reis

Bild
Wenn die kalte Zeit das regionale Angebot knapper macht, dann muss man auf Angebote aus wärmeren Regionen zurückgreifen. Warum dann nicht zu einem Gemüse greifen, das besonders viel Aroma, Sonne und Wärme auf den Teller bringt? Paprika!

Die Zutaten für 2 Personen sind 8 milde Mini-Paprika, 100 g Ziegenfrischkäse, 2 El grüne Kräuter, 1 Msp Salz, 2 El Schmand, 2/3 Tasse Schwarzer Reis aus dem Piemont, 1/3 Tasse Roter Camargue Reis, 1 Msp Salz.
Die Camargue&Piemont-Reismischung braucht eine andere Zubereitung als weißer Reis. Er wird mit zweieinhalbfacher Menge Wasser und einer MSp Salz 45-50 Minuten bei kleinster Hitze gedünstet. Ab und zu muss man eine Probe auf guten Biss machen. Man kann auch ganz roten oder ganz schwarzen Reis nehmen oder jedes beliebige Mischungsverhältnis, je nachdem wohin sich die Farbe verschieben soll.
Der Ziegenfrischkäse wird mit Schmand, Salz und Kräutern gut vermengt und zum Reifen in den Kühlschrank gestellt. Als Kräuter eignen sich beliebige Mischung…

Weichenstellung für Schwarz-Grün?

Bild
Eine Reihe von Kommentatoren sieht im Ergebnis der Urwahl der Grünen eine Vorbereitung auf Schwarz-Grün, die Wahl von Katrin Göring-Eckardt als Signal der grünen Realos an die Wähler und die Union. Das stimmt meines Erachtens nur zum Teil. Es dürfte im Kern weder das eine noch das andere Signal sein, sondern von jedem nur ein Ansatz. Es soll nicht ausgeschlossen sein und als notwendiges Übel gegebenenfalls akzeptiert werden. Die Konstellation wird nicht gewünscht, aber auch nicht ausgeschlossen. Wasch mich, aber mach mir den Pelz nicht nass.

Dabei wäre es eine große Chance für mehr ökologische Umweltpolitik, für solidarische Sozialpolitik, Neuausrichtung der -, Außen- und Verteidigungspolitik und am Wichtigsten auch für Veränderung bei der Finanzpolitik. Schwarz-Grün könnte einige Bereiche entrümpeln und modernisieren. Die Aufgabenstellungen aus Globalisierung und Krisen braucht dynamischere Prozesse, neues Denken jenseits alter und eingetretener Pfade. Die Welt hat sich verändert, ä…