Ente im Rohr

Für 2 Personen eine Ente 1200 - 1300 g, 2 ganze und geschälte Orangen, 50 ml Orangenlikör,  400 g Karotten, 100 g Ziegenfrischkäse, 1 El Café de Paris Kräutermischung, Salz

Ofen auf 240 °C vorheizen, Karotten längs vierteln.

Ente an den fetthaltigen Hautstellen einstechen, außen salzen, mit den Orangen füllen, in einen Bräter mit dem Bauch nach oben zusammen mit dem Orangenlikör und 15 Minuten backen, dann Temperatur auf 200 °C reduzieren und 30 Minuten weitergaren.

Ente wenden, Karotten in den Sud im Bräter legen, 45 Minuten die andere Seite backen.

Frischkäse zusammen mit den Kräutern geschmeidig rühren, falls zu trocken etwas Creme fraiche zugeben.

Ente mit den Karotten und dem Frischkäse servieren. Verzicht auf Sättigungsbeilage, LowCarb.




Beliebte Posts aus diesem Blog

Bleigießen - Orakel und Symboldeutung

Schmand-Borschtsch vom Schwarzen Meer

Gemüsetopf mit Apfel und Berberitzen