Gebackene Hühnerbrust mit Lauch, Tomate und Kurkuma-Reis


Wenn man keine Zeit zum Kochen hat, muss das nicht heißen, dass man ein schnelles Gericht oder Fast Food zubereiten muss. Für dieses Gericht habe ich fünf Minuten Zubereitungszeit gebraucht und es hat über eine Stunde bis zur Fertigstellung gebraucht.

Die Zutaten für 3 Personen sind ein Hähnchen (1200 g), eine große Stange Lauch, 3 Tomaten, 1 Tasse Reis, Salz, Pfeffer, 1/2 Tasse Orangensaft, 1 EL Agavensirup, 1/4 TL Kurkuma. 

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. 

Beim Hähnchen an den fetten Stellen am Bürzel und Halsansatz die Haut durchstechen und  auf einen Ständer oder andere Grillhilfe (Dose) stellen, mit Agavensirup einreiben und salzen. Zusammen in eine große tiefe Pfanne (bspw. Paella) oder tiefes Blech stellen. Tomaten einschneiden und mit dem Orangensaft in die Pfanne geben. In den vorgeheizten Ofen stellen und 45 Minuten mit der Umluft backen.

Die Lauchstange in Ringe schneiden und nach den 45 Minuten mit in die Pfanne geben. Temperatur auf 125°C Umluft reduzieren.

Reis und Kurkuma nach der Dämpfmethode zubereiten. Wenn nach 20 Minuten der Reis fertig ist, ist auch das Huhn und das Gemüse gar.

Auf Teller anrichten und mit weißem Pfeffer aus der Mühle würzen. Guten Appetit!


Wenn weniger Personen mitessen kann man ein kleineres Hühnchen nehmen oder die Schlegel, wie ich es heute gemacht habe, für einen Geflügelsalat zur Seite stellen.

Wenn man größeren Besuch hat, kann man im tiefen Blech mit mehreren Dosen auch mehrere große Hühner backen und locker ein Dutzend Gäste und mehr satt bekommen. Dazu auch der Tipp mit der Spülmaschine, das letzte Spülen vor dem großen Dinner beim Trockengang durch Öffnen der Tür abbrechen, das Geschirr per Hand trocknen und dann wenn die große Gesellschaft naht die Teller in die Maschine stellen, Tür schließen und in rund 20 Minuten hat der Trockengang die Teller gewärmt. Man kann auch einen kompletten Spülgang zum Wärmen missbrauchen, aber das ist ... Energieverschwendung.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bleigießen - Orakel und Symboldeutung

Schmand-Borschtsch vom Schwarzen Meer

Parmesan-Cracker