Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2014 angezeigt.

Die Geldkarte stirbt ein leisen Tod

Bild
In Deutschland gab es auf allen Bankkarten mit Chip die optionale Funktion, den Chip mit einem Guthaben zu laden und an Terminals dieses "Geldkarten"-System zu zahlen. Da die Zahlung anonym erfolgen kann, hätte dieses System der Anfang vom Abschied aus der Bargeld-Verwendung sein können.
Die genossenschaftlichen Banken sind nun die ersten, die in den nächsten beiden Jahren komplett aus dem System aussteigen. Das bedeutet, dass Bankkarten, Girokarten und andere Chipkarten der Genossenschaftsbanken, die ab 1. Januar 2015 ausgegeben werden, keine Geldkartenfunktion mehr erhalten und zwei Jahre später, nachdem die letzten Karten mit dieser Funktion abgelaufen sind, keine Ladefunktion an den ATMs mehr angeboten wird. Aber gerade diese Banken unterhalten das größte ATM-Netz und statten die meisten Einzelhändler aus. 
Unklar ist derzeit ob das ein Zeichen dafür ist, dass man den kommenden Smartphone-Zahlsystemen wie Google Wallet, Apple Pay und anderen NFC-Systemen Platz macht, ode…